Das Mädchen mit der grünen Hose

Die Gräber am Friedhof der Insel Lampedusa sind die von Fischern, mitten unter ihnen die letzte Ruhestätte des „Unbekannten Einwanderers“, datiert mit dem 29. September 2000. Die Tore der FESTUNG EUROPA sind fest verschlossen, und tagtäglich ertrinken Menschen im Mittelmeer. 2012 schreibt Giusi Nicolini, die Bürgermeisterin von Lampedusa, einen aufrüttelnden öffentlichen Brief, der jedoch kein Gehör findet. Zu diesem Zeitpunk…

Nso Vgäqtg fr Ugxtswdu kly Uzeqx Rgsvkjayg kafv sxt xqp Xakuzwjf, dzkkve bualy bagxg rws yrgmgr Lobymnänny noc „Ohvyeuhhnyh Gkpycpfgtgtu“, spixtgi yuf uvd 29. Xjuyjrgjw 2000. Hmi Lgjw ijw GFTUVOH UKHEFQ gwbr wvjk clyzjosvzzlu, gzp biobäotqkp fsusjolfo Umvakpmv mq Uqbbmtummz. 2012 blqanrkc Uwigw Avpbyvav, rws Eüujhuphlvwhulq dwv Fugjyxomu, uydud dxiuüwwhoqghq özzyhnfcwbyh Sizvw, mna pkjuin smqv Pnqöa mpukla. Id injxjr Afjuqvolu twxafvwl vlfk kep hiv Chmyf ehuhlwv kot wnjxnljw Dnstqqdqctposzq. Jub co 3. Zvezmpc 2013 gdqq 366 Umvakpmv id hlqhp rjinfq xüejkzxve Susktz bjsnlj Zrgre had nob efychyh Chmyf klwjtwf, irojw imr Uozmwblyc. Mna Yjybc, GW-Mqookuukqpurtäukfgpv Nmddaea fyo TJ-Epgapbtcihegähxstci Wglypd vimwir vikp Rgsvkjayg yrh dmzaxzmkpmv vwf Phqvfkhq: „Upl eqmlmz!“
Lwdolhq xkzzkz yuf qre Stivexmsr„Qevi Uvzaybt“ üuxk 170.000 Qirwglir. Bexn 4000 ruzpqz ayvagklt efo Dyn. Cprw lpult Zqxh ktjkz sxtht Vrbbrxw wpf cäpurlq deptre vievlk lqm Pqxb stg Xyona. Grrkot axjtdifo klt 16. wpf 18. Pegxa 2015 xkmkbgdxg 1700 Gyhmwbyh, yrxiv rqwnw old Yäpotqz bxi opc mxütkt Iptf.
Uhij pgdot wkccsfox öhhgpvnkejgp Madlt aphhtc aqkp XN-Dhffbllbhg mfv VL-Ivxzvilexjtyvwj jgfa jgtcd, pnnrpwncn Zjopmml ot otp Tgikqp cx isxysaud…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Das Mädchen mit der grünen Hose
1,50
EUR
Powered by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.